Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Donnerstag, 30. Juni 2011

Iphone mit windows live mail oder hotmail syncronisieren

hier ist eine kurze anleitung für die syncronisierung von email, kontakten, termine und skydrive für das iphone ohne outlook nur mit dem kostenlosen live-mail für windows 7...:

1: als erstes muss man sich kostenlos bei microsoft live ANMELDEN, als ID/ emailadresse kann man seine gewöhnliche yahoo gmx oder andere email adresse nutzen, man muss keine extra @live email adresse erstellen...












2: als 2tes sollte man sich die live-mail INSTALLIEREN, es ist kostenlos und funktioniert recht gut...












3: jetzt sollte man sich bei dem installierten live mail mit der windows live account anmelden, es ist wichtig für die perfekte email syncronisierung das sie ihrem live account mit ihrem bisherigen email-anbieter verknüpfen, sodass windows live (hotmail) emails von ihrem bisherigen anbieter empfangen und verschicken kann...

4: nun sollten sie mit live-mail  emails empfangen und versenden können. jetzt schließen sie ihr Iphone an pc und bei itunes im reiter info kontakte mit windows aktivieren (wichtig nicht mit outlook).
 dieser schritt dient der sicherung damit wenn ein fehler geschieht sie die kontakte am pc haben.
wichtig ist danach zu syncronisieren und nachzugucken ob ihre iphone kontakte num im kontakt order bei windows sind (Benutzer->kontakte)







5: als nächstes importieren wir die kontakte vom ordner ins live-mail und somit ins live account...dazu im live-mail auf dem kontakte reiter klicken und dann importieren und dann "addressbuch für windowsbenutzer"...
somit haben wir nun auch die iphone kontakt ins live-account importiert...

6: jetzt am besten überprüfen ob der live-account vollständig mit windows live-mail syncronisiert ist, sprich emails werden kontakte und termine stimmen überein...termin in live-mail erstellen und im browser nachgucken ob live-account diese auch anzeigt...

7: jetzt kommen wir zum iphone. dabei in einstellungen-mail,kontakt...-dann account hinzufügen...
microsoft exchange


hier geben sie ihre email, windows live id, und passwort ein (email und live-id können gleich sein)...domain leer lassen und "weiter"...bei server nun sehr wichtig "m.hotmail.com" und weiter...ssl zustimmen...
nun einfach alle 3 aktivieren (kalendar habe ich bei mir nicht aktiviert weil ich noch mit mein yahoo kalender arbeite)

8: im letzten schritt können sie bei itunes die kontakt syncro abstellen weil jetzt kontakte mit live syncronisiert werden und wir schritt 4 nur fürs importieren vom iphone ins live system brauchten...



bei fragen einfach anschreiben oder kommentieren ich helfe gern weiter...

Mittwoch, 29. Juni 2011

small food for the soul

we not questioners, we consumers
we not debaters, we believers,
we not fighters, we just workers,
so what do "WE" do for "US"?

when not agreeing just stands besides,
and always following stays along,
when the good just stands aside,
while the bad plays the song,
to which side would you decide,
and to which side do you belong...

Mittwoch, 15. Juni 2011

Apple und ihr produkt-management

AAllssoo...wir haben ein unternehmen die sich schwer tut am pc markt weil sie relativ faire aber recht hohe preise für ihr hauptgeschäft (notebooks,pcs) verlangt wir nennens mal "apfel"...

und die anderen die ganz einfache marktwirtschaft folgen, mehr/billiger verkaufen und gleichzeitig gewinnsteigerung. in diesem fall alle anderen obstarten...

apfel will sich natürlich besonders darstellen da er eig. technisch mithalten kann aber keiner ihn wegen seinen startpreisen ne chance gibt, also tut sie das einzig logische, sie verbessert ihr aus-und ansehen und versucht mit vielen integrieten funktionen zu glänzen die anderes obst nicht bieten können (apfelsaft, apfelmus). funtioniert ja nur mit apfel...

die anderen obstarten machen aber weiter tiefere preise mehr absetzen...um natürlich neukunden und junge menschen ohne geld zu gewinnen weil es kurzfristig am meisten geld bringt und arme junge oder anfänger wirds ja immer geben...

apfel merkt das nur leute die anderes obst durchprobiert haben erst apfel ausprobieren und fragt sich ob die marktpenetration (kurzfristig günstige geräte) nich besser wäre...aber wenn apfel das tun würde hätten wir nen apfel-obst kompott und apfel müsste sich wieder höher absetzen was schwierig wäre...also versucht sich apfel auf nem kleineren markt (leichte apfelschorle) um neukunden zu finden die vllt auf den apfelgeschmack kommen...

aber die anderen schlafen auch nicht...sie bemerken apples vorstoß und unterbieten apples apfelschorle (ipod) mit günstigeren multivitaminsaft (normale mp3-player)...obst (alle anderen konzerne) schaffen es auch hier billiger zu verkaufen aber können den guten nachgeschmack vom ipod nichtersetzten...

apple freut sich da viele die ein ipod hatten sich noch eins kaufen weil es so gut funktioniert hat und schon an die syncronisation mit itunes/podcast/videos/bilder gewöhnt hat...apple sieht das die anderen konzerne eine gute preis-politik führen und entscheidet sich die exklusiv-apple funtionen zu erweitern sie bieten apps an und führen neue exclusiv-funktionen ein...

die anderen konzerne versuchen mitlerweile auch das zu kopieren aber scheitern an manchen patenten und an den ausbau derer appstores...jeder konzern arbeitet alleine an seinen eigenen appstore während apple schon früh damit angefangen hat und somit viel vorsprung hat...bis die anderen konzerne merken das sie sich zusammen tun müssen für einen großen appstore ist es schon zuspät...

apple freut sich mittlerweile immenz da jeder der apps benutzen will sich einen ipod/iphone kaufen muss...zudem bringt es mehr geld ein (appstore/itunes)...aber viele können sich das trotzdem nicht leisten und kaufen deshalb ipods ohne ios...

die anderen konzerne habens nun langsam begriffen und bauen zusammen touchscreen, einen universalen appstore(marketplace) und betriebssystem (android)...nun beginnt die preisschlacht erneut...aber die konzerne können sich nicht einigen, denn die apps laufen nicht auf alle android geräte wegen den unterschiedlichen hardware voraussetzungen der vielen verschiedenen herrsteller...viele entwickler springen deshalb mehr auf apples appstore weil mehr kunden und einfachere programierung weil es nur 2 verschiedene hardwarekonfigurationen gibt...

alle anderen konzerne setzen immernoch auf billiger und uneinigkeit...denn es ist ja ne marktwirtschaft jeder gegen jeden...viele kunden sind verunsichert da es jeden monat ein neues besseres billigeres android gerät gibt mit fraglichen update-support...also nehmen sie das teurere aber vielfälltigstes und sich von alleine verbesserndes was grad aufdem markt ist...

in der zwischenzeit weiß apple nun das es den handy und mp3-markt dominiert aber viele lieber den günstigeren ipod ohne ios (das weniger geld einbringt) kaufen als den ipod touch...also macht apple den kunden einen sehr guten angebot...den normalo-weniger-könnenden-kleinen mp3 ipod nano für 159€ oder den vollausgestatteten hd-filmer, spiele-wunder-wlan ghz-prozessor mit allen exklusiven apple funktionen für nur 40€ mehr...

die anderen konzerne können sich langsam einigen aber da apple nun ne neue sparte (tablet-ipad) eröffnet hat geht das verwirrspiel von vorne los...sie unterschätzen den ipod touch und es gibts aktuell immernoch kein gerät unter 200€ das an den ipod touch heran kommt...

mit dem ipod touch hat apple nun das geschafft was sie immer schaffen wollte nämlich: JUNGE,ANFÄNGER IN DAS APPLE RÄDERWERK BRINGEN, DIE MIT IPOD TOUCH ANFANGEN UND AN DIE INTERNEN FUNKTIONEN HÄNGEN BLEIBEN, DAMIT DIE SPÄTER SICH EINEN MAC KAUFEN UM WEITERHIN AUF DIESE FUNKTIONEN NICHT VERZICHTEN ZU KÖNNEN...

logischerweise ist es sehr schlau und bestimmt schon vor 10 jahren strategisch ausgearbeitet deshalb wächst auch logischerweise der absatz der macs durch den wachsenden absatz der ipods und iphones...und der pc-markt befindet sich langsam in einer immer größeren krise...

aber es ist letzendlich genial!! ich besitze einen ipod touch und einen iphone und werde mir in zukunft wenn das geld stimmt einen macbook holen...aber nicht weil ich "manipuliert" werde...sondern weil sich die anderen konzerne sich gegenseitig nur im weg stehen und nichts neues auf dem markt bringen...zudem hat apple software und hardware technisch den mobilen gedanken nicht vergessen...ein tablet oder handy muss mobile bleiben, was bringt ein tablet der flash und fullhd filme unterstützt wenn man nur 16gb speicher (fullhdfilme sind mindestens 8gb groß) und durch den flash aufwand ich weniger als 5 stunden akku habe. das nenne ich nicht mobile. tablets sollen nicht ersetzen die sollen unterstützen, und mobile bleiben...